Firmenauto des Jahres 2018

160 Testwagen, 250 Flottenmanager: Vom 16. bis 18. April trifft sich die Fuhrparkbranche in Rust, um beim größten Autotest Europas die besten Firmenwagen aller Klassen zu wählen. Bewerben Sie sich jetzt als Testfahrer!

Firmenauto des Jahres feiert einen runden Geburtstag: Vom 16. bis 18. April 2018 findet Europas größter Autotest im Europapark Rust statt. Rund 80 Fahrzeugmodelle, 160 Testwagen in zwölf Fahrzeugklassen warten auf Sie, um auf den Straßen rund um Rust ausführlich getestet und bewertet zu werden. Vom Minicar bis zur luxuriösen Oberklasse-Limousine, alle für den Geschäftswagen wichtigen Autoklassen sind am Start. Testen und bewerten Sie die neuesten Elektroautos, die saubersten Diesel und die sparsamstenPlug-in Hybride.

Wie jedes Jahr teilt sich die Veranstaltung in zwei Gruppen:

Montag/Dienstag (16./17. April)
Dienstag/Mittwoch (17./18. April)
.
Jede Gruppe trifft sich am Ankunftsabend zum geselligen Austausch mit Kollegen und Vertretern der Automobilindustrie. Am Dienstag gibt es für die Teilnehmer beider Gruppen Fachvorträge zu aktuellen Themen aus dem Flottenmanagement.

Was kostet das?

Nichts außer Ihre Anfahrt. firmenauto übernimmt alle Kosten. Dazu gehören die Übernachtung in einem der Themenhotels des Europa Parks, die Verpflegung und selbstverständlich die Teilnahme an den Fachvorträgen.


Wer kann teilnehmen?

Entscheider, die Einfluss über Auswahl und Ankauf der Firmenwagen im Unternehmen haben. Flottenmanager, die für den gesamten oder einen Teil des Fuhrparks zuständig sind. Geschäftsführer, die die Dienstwagenregelung in ihrem Unternehmen verantworten - kurz: Jeder, der sich intensiv mit den Dienstwagen des Unternehmens beschäftigt.

 

Zur Anmeldung

 

Quelle: Firmenauto.de